Glückliche Beziehung!
Wie du dir eine glückliche Beziehung schaffst!

Du willst jetzt auch endlich mal auf der Gewinnerseite stehen und hast es satt, dass dich andere Frauen beziehungstechnisch ständig überholen? Du willst eine glückliche Beziehung mit deinem Traummann führen und dein Liebesglück finden?

Dann melde dich einfach direkt an und ich sende dir Tipps und Tricks zu

Garantiert gut, garantiert kostenlos!


Liebe Freundin,

Wie sieht eine glückliche Beziehung aus?

Das ist eine sehr gute Frage und Millionen Frauen da draußen stellen sie sich jeden einzelnen Tag.

Was muss eine Beziehung haben, um sie als glücklich, als gelungen zu bezeichnen?

WIE muss diese Beziehung sein?

Welche Ansprüche muss sie erfüllen, was darf auf keinen Fall passieren und WIE verdammt nochmal kann ich sowas jetzt auch haben!?

Ich bring es jetzt mal ganz klar auf den Punkt, es gibt genau zwei Arten von Glück. Das ALLGEMEINE GLÜCK und das INDIVIDUELLE GLÜCK.

Zum IDIVIDUELLEN GLÜCK:

Viele Frauen sind der Meinung, eine Beziehung muss

A)
B)
C)
D)
E)…

erfüllen, um überhaupt mal als glücklich bewertet werden zu können. Dabei vergessen die meisten Frauen aber, dass jeder sein Glück individuell interpretiert.

Wenn es für die ein Frau Glück bedeutet sich mit ihrem Freund auf der regennassen Motocross Strecke zu battlen, über und über mit Schlamm bedeckt zu sein und schwitzend und schwer atmend im Ziel zu stehen, dann heißt das noch lange nicht, dass das für alle Frauen gilt.

Für die Frau Nummer zwei gibt es vielleicht nicht schöneres, als in eine Oper zu gehen, sich mit ihrem Mann zusammen schick zu machen, stundenlange den Tenören auf der Bühne zuzuhören und mit ihrer perfekten Hochsteckfrisur und dem Mann an ihrer Seite zu glänzen.

Und dem Mädel auf Platz drei hüpft das Herz, wenn ihr Traumboy sie am Abend mit einem Fläschchen Bier und einer alten Peter Maffay CD überrascht und sie sich zusammen im Garten einen gemütlichen Abend machen und über Gott und die Welt quatschen.

Du sieht also, jeder entscheidet für sich persönlich, wie seine perfekte Version von einer glücklichen Beziehung aussieht.

Die Herangehensweise ANDERE zu fragen, wie DEINE glückliche Beziehung aussehen soll ist dabei leider die komplett falsche. Die einzigen Personen die du jemals zu diesem Thema befragen solltest bist du selber und dein Partner.

Denn du alleine weißt am besten, wie deine glückliche Beziehung aussehen soll.

Was für andere ein no-go ist, ist für dich vielleicht nicht einmal der Rede wert. Wo andere locker drübersehen, bist du möglicherweise schon auf 180. Du verstehst, worauf ich hinaus will?

ES IST NICHT MÖGLICH, ANDERE NACH DEINEM GLÜCK ZU FRAGEN!

Viele Frauen sind ja sehr unsicher im Umgang mit sich selber und tun sich sehr schwer damit, sich eine eigene Meinung über die Dinge zu bilden. In Bezug auf DEIN Leben und EURE Beziehung solltest du das aber auf jeden Fall lernen. Tief im Inneren weißt du selber nämlich am besten, was einen Mann und eine Beziehung auszeichnen muss, damit du glücklich damit wirst.

Hör auf dich selber.

Ich kenne ein Pärchen, die fetzen sich ständig. Oft wegen Kleinigkeiten. Da wird gebrüllt, sie heult, er haut für ein paar Stunden ab, sie kocht vor Wut…Aber am Ende ist dann immer wieder alles klärchen bei denen.

Die sind jetzt schon seit 12 oder 13 Jahren zusammen, verheiratet und haben 2 Kinder…

Was für mich auf keinen Fall klappen würde, scheint für sie kein Problem zu sein. Für sie gehört es anscheinend dazu sich lauthals zu streiten und die gehen am Enden dann auch ganz locker mit der Sache um.

IHRE Version von einer glücklichen Beziehung. NICHT MEINE, sondern I H R E ! ! !

Wenn es für sie klappt und alles in Butter ist, warum sollten die beiden sich dann anhören, dass sowas auf keinen Fall geht, eine glückliche Beziehung SO nicht funktionieren KANN… blablabla. Für die beiden ist doch alles bestens und wenn SIE damit happy sind, dann sollte der Rest der Welt das auch ganz einfach akzeptieren und respektieren.

Und so solltest auch du vorgehen. Lass dir nicht von anderen sagen, dass eine glückliche Beziehung nur dann funktioniert, wenn sie Kriterium

A)  
B)
C)

erfüllt, sondern mach dir deinen ganz eigenen individuellen Plan vom Glück, zusammen mit deinem Partner.

Es braucht niemanden sonst, außer euch beiden, um das herauszufinden. Einen gut gemeinten Tipp möchte ich dir aber trotzdem noch mitgeben. Wenn du dich ständig selber fragst, ob du glücklich bist, dann bist du höchstwahrscheinlich nicht glücklich.

Eine Beziehung die funktioniert, im flow ist und in der auch beide Partner glücklich und zufrieden sind muss nicht hinterfragt werden. Da läuft es eben…

Doch wenn du mehr Zeit damit verbringst dich zu fragen, ob eure Beziehung dich noch glücklich macht, als sie zu genießen, wenn Chaos in deinem Kopf herrscht und du dir einfach nicht sicher bist, dann schrillen bei mir schon alle Alarmglocken.

Das ist kein besonders gutes Zeichen, so leid es mir tut. Glück kann man nicht erzwingen, das ist ein ganz wichtiger Punkt den du dir merken solltest. Eine wahrlich glückliche Beziehung, die läuft.

Die zaubert dir einfach so ein Lächeln auf deine Lippen und erfüllt dich mit tiefer innerer Zufriedenheit. Da musst du dich nicht ständig fragen, ob DAS nun eine glückliche Beziehung ist, sondern DU WEISST ES EINFACH!

Darum lass dein Beziehungsglück nicht von anderen definieren, sondern bilde dir deine eigene Meinung dazu. Finde für dich selber heraus, wie deine glückliche Beziehung aussehen soll und dann lebe auch danach, nicht nach der Meinung anderer Leute!

Was soll deine glückliche Beziehung alles haben?

Am allerbesten ist es, wenn du dir eine Liste machst, wo du dir aufschreibst, was eine glückliche Beziehung alles haben soll. Du hast so eine Liste noch nie gemacht?

Keine Sorgen, das haben die meisten Frauen nicht, aber Fakt ist nun mal, dass du mit solchen Listen Entscheidungen viel besser treffen kannst. Du musst nämlich nicht einfach den erstbesten Mann nehmen, der auf dich zukommt. Nein, du SOLLST ruhig taktisch vorgehen wenn es um die Wahl des richtigen Partners für dich geht.

Viele Frauen denken, dass sie sich mit dem Ersten den sie treffen auf eine Beziehung einlassen müssen. Nein Schwester, das musst du gar nicht, du kannst ruhig wählerisch sein, wenn es um dein Liebesglück geht!!

Mach die Liste! Was muss eine glückliche Beziehung für mich haben?

Und da komm ich auch schon zu der zweiten Version von Glück,

DAS ALLGEMEINE GLÜCK

Während sich das individuelle Glück hauptsächlich darauf bezieht DEINE bzw. EURE Wünsche, Träume, Vorstellungen und Hoffnungen mit deinem Partner in die Realität umzusetzen, bezieht sich das allgemeine Glück auf die Basics.

Was soll das heißen fragst du dich gerade?

Nun, es gibt grundlegende Dinge in einer Beziehung die, egal welche Vorstellungen du vom Leben mit deinem Partner hast, gelten.
Eine glückliche Beziehung sollte nämlich neben den individuellen Glücksgedanken auf jeden Fall auch die allgemeinen Glücksaspekte erfüllen um zu funktionieren.

-gegenseitigen Respekt
-gegenseitigen Freiraum
-einander zuhören
-niemals Gewalt
-keine Unterdrückung                    
-gegenseitiges Unterstützen
-füreinander da zu sein
-gegenseitige Achtsamkeit
-gegenseitiges Vertrauen ecc.

Du verstehst also was ich meine?
Ich mach dir ein Beispiel:

Wenn dein Plan vom Glück mit deinem Partner der ist, in der Toscana ein kleines Weingut zu kaufen, dort euern eigenen Wein zu produzieren und ein idyllischen Leben zu führen, ohne Stress und Hektik, dann musst du dir auf jeden Fall DEN Partner suchen, der dieses INDIVIDUELLE GLÜCK mit dir teilt.

Denn sowas kannst du nicht mit jedem Mann machen, das muss einer schon auch wollen und gleich Feuer und Flamme für den Plan sein wie du!
Ist doch hoffentlich logisch.
Was jedoch immer gleich bleibt, sind die Aspekte für das allgemeine Glück.

Egal welcher Mann am Ende der eine ist, der deinen Traum teilt und mit dir dieses Leben führen will, es muss auf jeden Fall eine Beziehung sein, in der Respekt, gegenseitiges Vertrauen, gegenseitige Unterstützung usw. an der Tagesordnung stehen!

Ohne diese grundlegenden Dinge wird eine Beziehung niemals funktionieren, geschweige denn glücklich sein! Das Leben haut dir manchmal in die Fresse, das passiert uns allen, aber genau in diesen Momenten ist es als Paar besonders wichtig zusammenzuhalten!

Kehren wir noch einmal zu dem Beispiel mit dem Weingut zurück:

Ihr habt euch jetzt ein kleines Gut in der Toscana gekauft, alles toll, alles super, ihr habt auch schon die erste Ernte in Planung, doch das Wetter macht euch einen Strich durch die Rechnung… Die gesamte Ernte verdirbt, nur noch wenige Reben sind zu retten und der Ertrag dieses Jahr könnte euch an den finanziellen Ruin treiben…

GENAU JETZT IST ES WICHTIG, DASS DIE ALLGEMEINEN REGELN FÜR EINE GLÜCKLICHE BEZIEHUNG GREIFEN!!

Egal welchen Knüppel das Leben euch zwischen die Beine wirft, behandelt euch dennoch mit Respekt, stärkt euch gegenseitig, unterstützt euch, redet in Ruhe über die Dinge und führt die Beziehung so, dass ihr euch aufeinander verlassen könnt.

Wenn diese beiden Dinge, das individuelle und das allgemeine Glück vorhanden sind, wenn du den Partner für dich gefunden hast, der mit deinem Lebensplan im völligen Einklang ist, dann meine Liebe, DANN hast du den Jackpot gewonnen!

Das macht eine glückliche, funktionierende Beziehung aus!

Lass nicht einfach irgendeinen Mann in dein Leben, sondern such dir den, der deinen Plan vom Leben teilt!

DAS IST GLÜCK!!

 

P.S. Du willst noch weitere Geheimnisse, Tipps und Tricks für deine glückliche Beziehung erfahren. Sollst du kriegen. In meinem Buch Together in flow - Das Glück zu zweit findest du noch VIEL MEHR davon!! Wir haben gerade erst angefangen Schätzchen...

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen