Verunsichert durch andere Frauen?
Ursachen und Lösungen
+ 33 Tipps für ein starkes Selbstbewusstsein

Du hast keine Lust mehr dich ständig um deine Beziehung zu fürchten weil andere Frauen
dir deinen Mann wegschnappen könnten, sondern du willst endlich selbstbewusst und sorglos deine glückliche Beziehung erleben?

Dann melde dich einfach direkt hier an und ich sende dir
Tipps und Tricks zu!

Garantiert gut, garantiert kostenlos!


Liebe Freundin,

Wenn du zu den Frauen gehörst, deren Selbstbewusstsein noch ausbaufähig ist, 
dann kennst du das Problem bestimmt, wenn andere, selbstbewusste Frauen dich verunsichern. Du möchtest dich am liebsten nur noch verkriechen oder unter einer Bettdecke verstecken, so klein und unsicher fühlst du dich...

Ich will dir das gleich an einem Beispiel erleutern…

Ich war mal zu einer Party am See eingeladen. Laue Sommernacht, ein schönes Feuerchen, ein paar Kisten Bier, geile Musik, nette Jungs…

Super chillig, so richtig Sommer halt, das kennste ja.

Ich habe mich schick gemacht, ein tolles Outfit zusammengesucht das natürlich total cool
und lässig aussehen sollte, wofür ich aber ewig gebraucht habe und habe mich einfach nur superklasse gefühlt.

Kennst du das, wenn du in den Spiegel schaust und denkst, "verdammt noch mal, heute hast du’s geschafft, du siehst super aus!" Und dir dann noch verschmitzt zuzwinkerst? Ich dachte nichts und niemand kann mich aufhalten.

Ich war dann also auf der Feier, habe mich mit den Leuten nett unterhalten und gelacht und war happy und zufrieden… Bis sie kam. Ein Traum aus wunderschönem, langem Haar, endlosen Beinen, bauchfreiem Top welcher einen Waschbrettbauch zeigte und Augen in denen man sich nur verlieren konnte…

Meine Stimmung war im Eimer, ich fühlte mich absolut nicht mehr wohl, mein Selbstbewusstsein war im Keller und meine Stimmung gleich mit. Ich fühlte mich ganz und gar nicht mehr gut in meiner Haut…

Was hatte ich mir nur mit diesem Outfit gedacht und meine Haare, Oh Gott meine Haare!!! Mein Bauch fühlte sich auch schon total aufgedunsen von dem ganzen Bier an und warum verdammt waren meine Brüste eigentlich so klein!?!?

Was hatte sich das Universum nur bei der Verteilung von Möpsen, Bauch, Beine und Po gedacht…

Warum hatte sie ALLES und ich NICHTS!?

Ich schwör’s dir, genau so ein Bullshit ist mir damals durch den Kopf geschossen!

Natürlich kam sie auch bei den Männern gut an, so eine Frau sieht Mann natürlich nicht alle Tage… Sie haben ihr schöne Augen gemacht, sich wie ein Rudel um sie geschart und mir kam es fast so vor, als hörte ich sie hecheln… Die blöden Köter.

Für mich jedenfalls war der Abend gelaufen! Sie war für mich doof und eigebildet mit ihrem blöden Zahnpastalächeln und ich muss zugeben ich war total neidisch…

Welche Gründe es für deine Verunsicherung gibt
und wie du sie los wirst!

So meine Liebe, jetzt geht die Frage an dich…

Welche ZWEI FATALEN FEHLER habe ich damals gemacht?

Welche zwei fatalen Fehler machen die meisten Frauen da draußen?

  1. Habe ich damals nie an meinem Selbstbewusstsein gearbeitet, was bewirkt hat, dass ich mich so mies fühlte und
  2. Habe ich der anderen Frau damals DIE SCHULD dafür gegeben, dass sie mich so dumm hat dastehen lassen, worüber ich heute nur noch den Kopf schütteln kann, doch dazu gleich mehr

Zum Punkt Nummer eins:

Dein Selbstbewusstsein, deine mentale Stärke und deine Liebe zu dir selber sind DIE Pfeiler, auf denen dein Leben stehen sollte.

Sie erleichtern dir nicht nur dein Leben ungemein, sondern sie wirken außerdem MAGNETISCH ANZIEHEND AUF MÄNNER was wiederum heißt, dass es dich BEZIEHUNGSTECHNISCH NACH OBEN KATAPULTIERT!

Wenn du dir nen richtig tollen, netten, liebevolle und coolen Mann schnappen willst, dann arbeite unbedingt intensiv an diesen drei Dingen.

SELBSTBEWUSSTSEIN
MENTALE STÄRKE
SELBSTLIEBE

Das hat jetzt nichts damit zu tun, dass du eingebildet, hochnäsig und stur sein sollst, versteh mich da bitte nicht falsch.

Nein, du sollst eine starke, selbstbewusste und tolle Frau sein, die, egal ob groß oder klein, dünn oder nicht so dünn, große Brüste, kleine Brüste, Apfelpo oder doch eher Pfirsich… weiß, schwarz, asiatisch oder was auch immer mit beiden Beinen fest im Leben steht, weiß was sie will vom Leben und auch weiß, wie der Partner sein soll, mit dem sie dieses Leben teilen möchte!!!

Sei nicht die Frau, die nie den Mund aufkriegt, die zu allem Ja und Amen sagt und die andauernd in Selbstmitleid versinkt. Sas zieht bei den Männern nicht und ist auch total anstrengend für die Menschen, die generell mit dir zu tun haben…

Die graue Maus, auf der alle herumhacken und die nen Schiss auf deine Meinung geben…
So willst du doch nicht sein! Steh zu der Frau die du bist und lass dich nicht von anderen Frauen einschüchtern. Die haben ihr Leben und du hast dein eigenes. Und du wirst was verdammt cooles daraus machen und dich beziehungstechnisch ganz nach oben arbeiten!

Ich war nämlich früher genau so eine graue Maus…
Und das war richtig schrecklich! Ich war unsicher, habe mir von allen anderen in mein Leben pfuschen lassen und mit den Männern da war eh alles Banane... Da lief ALLES schief...
Doch ich habe es geschafft mich zu ändern, mir mein Leben so zu gestalten wie ich will und genau das möchte ich auch für dich! Du hast einen tollen Partner verdient der dich liebt und ein Leben welches lebenswert ist!

Wenn du im Reinen bist mit dir selber, dich so akzeptierst wie du bist und lernst dich selber zu lieben, dann ist es dir egal, was für eine Frau um die Ecke biegt, denn es juckt dich einfach nicht mehr und ich kann dir nur sagen, dieses Gefühl, die Macht so reagieren zu könne, das ist einfach nur saustark!

Darum lege ich dir wirklich ans Herz dich intensiv mit dir und deinem Geist auseinanderzusetzen, denn es lohnt sich in zweierlei Hinsicht!

Du wirst ein komplett neues Leben führen und du bist damit ein Magnet für die Männerwelt und genau das ist ja unser Ziel!!

Ein glückliches Leben mit deinem Traummann!

33 Tipps GEGEN Verunsicherung und 
FÜR
 eine glückliche Beziehung
 

  1. Beginne jeden Tag mit einem Lächeln
    Stell dich einfach am Morgen vor den Spiegel und schenke dir selber dein allerschönstes Lächeln! Du hast das nämlich verdient. 

  2. Sei zufrieden
    Es ist nicht selbstverständlich, dass es dir so gut geht und leider vergessen viele Menschen das. Sei einfach mal zufrieden damit.

  3. Erfreu dich an den kleinen Dingen des Lebens 
    Wenn die Sonne dir zulacht, der Regen dir applaudiert oder ein Schmetterling auf deinem Cappuccino landet, das sind alles Dinge, welche das Leben dir schenkt.

  4. Lass dir nicht ständig in dein Leben pfuschen
    Sondern entscheide selber was gut für dich ist, was du aus    
    diesem Leben machen willst und was dich glücklich macht.  Was andere davon halten sollte dir am Hintern vorbei gehen.
  1. Trau dich albern zu sein
    Blödle mal rum, lach richtig oder setz dir ein lustiges Papierhütchen auf. Scheißegal was du machst aber Spaß sollte in deinem Leben unter der Top Drei stehen!!
    Sondern bilde dir deine eigene Meinung über die Dinge. Beachte die vielen Quarktaschen einfach nicht und sieh zu, dass du DEIN DING durchziehst

  2. Lass dich nicht von anderen verunsichern
    Sondern bilde dir deine eigene Meinung über die Dinge. Beachte die vielen Quarktaschen einfach nicht und sieh zu, dass du DEIN DING durchziehst.

 

  1. Verschenke jeden Tag ein Lächeln 
    Du hast nen Mund, also benutze ihn auch. Schenke MINDESTENS einmal am Tag einer Person dein Lächeln. Es lohnt sich und fühlt sich toll an!

  2. Liebe deinen Körper
    Mit jeder Delle, jedem Speckröllchen, jeder Falte und jedem schiefen Zahn! Sei dankbar, dass du leben darfst und schieß dich nicht auf solche Kleinigkeiten ein!

  3. Schreib dir Motivationen auf 
    Alles an Gedichten, Texten oder Liedern die dich inspirieren oder dich berühren schreib auf und häng sie dann an einen Ort in deinem zu Hause wo du sie immer wieder siehst und durchlesen kannst!

  4. Lerne, alleine zu sein
    Erst wenn du es schaffst, dich selber zu lieben und mit dir alleine klar kommst, erst dann kannst du eine wirklich glückliche Beziehung führen und auch wahre Liebe weitergeben

  5. Sei frei, frech und fantastisch
    Lass dir nicht ständig ans Bein pinkeln, sag auch mal ruhig deine Meinung, auch wenn andere dann eingeschnappt sind. Kümmer dich nicht darum und sei authentisch und steh für dich selber ein.

  6. Back mal eine Kuchen
    Oder koch etwas leckeres. Nimm dir Zeit deinem Körper etwas Gutes zu tun! Wenn du was selbst gekochtes essen kannst, dann schmeckt es umso besser und du weißt, das hast DU geschaffen!

  7. Entdecke das Kind in dir 
    Spring mal wieder volle Kanne in eine Regenpfütze oder zettel mit deinem Freund eine Schneeballschlacht an, das erweckt das Kind in dir und zeigt, dass du doch nicht so vertrocknet und langweilig bist, wie du immer dachtest!

  8. Pflück dir eine Strauß Blumen 
    Geh raus in die Natur und genieße sie in vollen Zügen. Erfreue dich an dem Wunder Erde, lausche dem Vogelgesang oder sieh den Ameisen beim Arbeiten zu. Du wirst erkennen, wie belanglos deine Probleme oft sind und es holt dich vom Alltagsstress runter!

  9. Streichle mal wieder ein Hündchen
    oder geh mit dem Vierbeiner deiner Nachbarn spazieren. Von einem Hund kannst du verdammt viel von Liebe und Zuneigung lernen und du wirst erkennen, wie komplex und tief Liebe eigentlich gehen kann.

  10. Tanz splitternackt durch die Wohnung
    Haste noch nie gemacht? Man kann ja nicht… Das gehört sich doch nicht… Wenn die Nachbarn was sehen… You know what? Scheiß einfach mal drauf, dreh deinen Lieblingssong so richtig auf und dann shake deine Hupen und den Arsch mal so richtig durch! Man lebt immerhin nur einmal und ich LIEBE ES

  11. Geh mal wieder Kaffee trinken
    Aber nicht mit deiner Freundin die den neuesten Klatsch loswerden will, sondern auch du hast bestimmt irgendwo einen Menschen, der für dich wie ein Seelenverwandter ist, oft in deinem Kopf rumspukt und wo du weißt du wirst verstanden… Auch wenn das letzte Treffen schon lange her ist, setz dich in Verbindung und du wirst sehen, ein tiefgehendes Gespräch ist Balsam für die Seele

  12. Belohn dich mal
    Mit einem tollen Wochenende, einer Massage, vielleicht mit einem neuen Tattoo? Was auch immer dir Spaß macht, gönn dir auch zwischendurch mal was und genieße es vor allem ALLEINE! Mach mal etwas nur für dich!!

  13. Sag deinem Pickel am Po, dass du ihn liebst
    Viele Frauen haben Problemzonen die sie am liebsten verstecken würden und irgendwie hat man das Problem immer nur selber und alle anderen Frauen sehen hübsch und makellos aus. Forget it, es gibt tausende Frauen da draußen, die die gleichen Probleme haben wie du. Also was machen? Den Dellen am Arsch sagen, dass du sie liebst, deinen Pickeln im Gesicht (die du von der letzten Salamipizza bekommen hast, weil du nicht widerstehen konntest, mal wieder) sagen, dass sie okay sind. Es ist alles HALB SO WILD!

  14. Chill mal 
    Denk nicht ständig nach, frag dich nicht ständig ob du gut genug bist für diese Welt und vergleiche dich nicht mit anderen Frauen. Du bist DU!! Einzigartig auf dieser Welt und mit der einzigen Aufgabe diese Leben zu etwas affenstarkem zu machen! Den Rest lass mal laufen, lehn dich zurück, genieß den Sonnenuntergang und relax einfach mal.

  15. Das Leben ist nicht fair
    Das Leben ist auch nicht unfair. Das Leben IST einfach und sobald du diese Erkenntnis einmal erlangt hast fällt es dir viel leichter, bestimmte Dinge einfach zu akzeptieren und damit umzugehen! Das Leben sucht sich nichts aus, das Leben bestimmt nicht wer glücklich oder unglücklich ist, das Leben IST einfach und es liegt alleine an dir wie du die Dinge siehst und WAS du aus diesem Leben tolles zauberst!!

  16. Jeden Tag drei Dinge
    Sage dir jeden Tag drei Dinge die du an dir selber liebst. Sage sie dir laut und deutlich vor und wiederhole sie! Und am nächsten Tag machst du wieder das gleiche! Das kann gehen von den absolut perfekten Zähnen, deinen Grübchen wenn du lachst bis hin zu deinem Mitgefühl anderen gegenüber.
    JEDEN TAG DREI DINGE!!
  1. Jeden Tag eine gute Tat
    Du musst nicht gleich einen Hund adoptieren, det ist hoffentlisch klar, ne? Aber ob du eine Fliege vor dem Ertrinken in deinem Wasser rettest oder der Kollegin am Arbeitsplatz einen Kaffee machst… Jeden Tag eine gute Tat. Das stärkt das Selbstbewusstsein und du siehst erst mal, was du bereits mit kleinen Taten alles erreichen kannst.

  2. Fazit vom Tag
    Gehe am Abend im Bett deinen Tag noch einmal in Gedanken durch. Dir werden sicher viele Dinge in den Sinn kommen, die nicht so toll waren oder dich geärgert haben, aber wenn du mal nachdenkst dann wirst du merken, dass es auch kleine Lichtblicke gab, wo was Gutes passiert ist. Mach diese Übung jeden Abend und du wirst merken, die negativen Erinnerungen werden immer weniger und die Positiven immer mehr…

  3. Ruf mal wieder deine Eltern an
    oder Menschen die dir sehr wichtig sind in deinem Leben und sag ihnen, wie sehr du sie liebst. Wir gehen immer davon aus, dass die Menschen das schon wissen, aber es tatsächlich mal zu hören ist wunderschön und du bekommst es auch wieder zurück, wart’s ab!

  4. Lach mal volles Rohr 
    Einmal am Tag eine richtige Lachsalve loszulassen ist einfach nur bombastisch. Da blüht die Seele auf, das bringt Licht ins Leben, das sind die Dinge, die das Leben lebenswert machen. Sei es mit den Kollegen auf der Arbeit oder mit deinem Partner oder mit deiner besten Freundin. Seit mal richtig behämmert zusammen und lacht euch die Seele aus dem Leib

  5. Nichts Negatives ohne was Positives
    Halte dir immer vor Augen, dass nichts Negatives im Leben passiert, ohne das auch was Positives stattfindet. Das nennt man das Gesetz der Polarität. „Wenn du dich entscheidest, dass du das Licht bist, wird es dunkel um dich herum werden! Ohne Dunkelheit kein Licht, sagt das Gesetz der Gegensätze. Die Dunkelheit um dich herum, ermöglicht dir zu erfahren, wie es ist zu leuchten. Denn stell dir vor, wie es wäre, im grellsten Sonnenschein zu leuchten.“
    Klingt kompliziert, ist aber logisch. Ohne Tag gäbe es keine Nacht, ohne rund nicht eckig und ohne Negatives nichts Positives. Lass es mal auf dich wirken, wenn dus erst mal blickst dann wirst du viel Dinge im Leben besser verstehen können.
  1. Sei dir selber genug
    Definiere dich nicht ständig über materielle Dinge wie Kleidung, Schminke, Schuhe oder Haare, sondern sei dir selber einfach mal genug, so wie du bist!

  2. Geh mal ungeschminkt aus dem Haus
    Horror für dich? Geht gar nicht? NO WAY!?!?
    Also ich habs eiskalt durchgezogen, anfangs bin ich nur mal kurz in den Supermarkt oder zum Sport… Mittlerweile gehe ich oft so auf die Arbeit oder zu Freunden… Ich denke gar nicht mehr daran und vergesse es auch oft völlig… Klar mach ich mich gerne mal nett zurecht und schminke mich dann auch, aber es dirigiert nicht mehr mein Leben. Es ist für mich zur Nebensache geworden und fühle mich sehr viel freier dadurch!!

  3. Finde deinen Ruhepol 
    Wie vorhin schon erwähnt ist da ganz klar die Natur vorne mit dabei. Es kann aber auch Meditation sein, Yoga, lesen, schwimmen gehen, ein Tanzkurs… Finde einfach etwas, was dich bereichert, dich zu dir selber finden lässt und wo du abschalten kannst.

  4. Sei nicht zu naiv
    Das Leben schlägt oft hart zu und meistens dann, wenn wir es am wenigsten erwarten. Sei dir immer im Klaren darüber, dass eine Hochphase nicht selbstverständlich von Dauer ist und nimm zur Kenntnis, dass die schönen Momente vom Leben oft nur genau das sind, MOMENTE, darum gilt es, sie in vollen Zügen zu genießen und um jeden einzelnen dankbar zu sein!

  5. Mach mal das Handy aus 
    Und kleb nicht den ganzen Tag an dem Scheißteil. Es saugt dir Energie raus, ohne dass du es überhaupt merkst. Nimm dir bewusst eine Zeit am Tag, die du Handyfrei gestaltest und schalt zwei Gänge runter. Wundervoll kann ich dir sagen!!

  6. Lebe, liebe, lache 
    und geh raus ins Leben. Starte durch, atme ein, spür das Leben in deinen Adern pulsieren und genieße jeden einzelnen Tag davon! Lebe nicht irgendwann, sondern lebe heute!!

 Warum Ausstrahlung so geil ist und warum sie dir zu einer glücklichen Beziehung verhilft!

Du hast doch bestimmt schon beobachtet, wie Frauen, die vielleicht nicht den allgemeinen (und total beschissenen) Normen der Schönheitsindustrie entsprechen trotzdem eine mega Ausstrahlung besitzen.

Die haben keine Modelnase, vielleicht eine kleine Knubbelnase und lustige Locken, ein paar schiefe Zähne und hier und da ein Kilo zu viel, aber jeder mag sie einfach…

Ausstrahlung Baby…

Solche Frauen sind mit sich im Reinen.

Respekt dafür!!

Da kann eine Frau noch so hübsch sein, aber wenn sie keine Ausstrahlung besitzt, dann ist das wie ein Böller an Silvester…

Anfangs freut man sich über die saugeile Rakete, aber wenn man sie dann endlich starten lässt ist man total enttäuscht, weil absolut kein Effekt zu sehen war, nur ein lauter Knall ein bisschen Rauch und das war’s schon.

Die Verpackung hat nicht das geboten, was sie versprochen hat, du verstehst?

Darum hämmere ich es dir jetzt nochmal in deine Birne, ARBEITE AN DEINEM SELBSTBEWUSSTSEIN, DEINER SELBSTLIEBE UND DEINER MENTALEN STÄRKE und du wirst endlich im Stande sein eine glückliche Beziehung mit einem tollen Mann zu führen!!

Punto numero zwei:

Als ich mich damals so schlecht wegen der Sexbombe gefühlt habe, die auf der Party war, habe ich IHR die Schuld dafür in die High Heels geschoben…

MACH DAS NIEMALS!!

Ein riesengroßes Geheimnis welches ich dir jetzt verrate ist folgendes!

SCHULDZUWEISUNG = MACHT ÜBER DICH

Mhm, aha, soso... Verstehst du nicht?
Lass mich erklären:

Wenn du anderen die Schuld für deine scheiß Laune gibst, oder dafür, dass du dich nicht wohl fühlst in deiner Haut, dann gibst du ihnen automatisch Macht über dich!

Soll heißen, wenn z.B. dein Boss dir auf den Geist geht, weil er dich schon bei der 6. Kaffeepause innerhalb eines Vormittags ertappt hat (chill mal Senior, ist doch Freitag, da macht eh keiner mehr so richtig was) und dir ein Donnerwetter anhängt, dass du hier bist um zu arbeiten, nicht um Kaffee zu schlürfen, kann deine Laune schon mal in den Keller rattern…

Du gibst dann ihm die Schuld dafür, dass er dir deine gute Stimmung versaut hat, du die Arbeit sowieso beschissen findest und du ihm einen Haufen vor die Haustür setzten wirst, sobald du erst mal im Lotto gewonnen hast.

Bis es aber so weit ist setzt du dich griesgrämig an den Schreibtisch und machst weiter…

Deine Laune ist im Arsch und laut dir ist es SEINE Schuld. Dabei merkst du aber gar nicht, dass du ihm damit Macht über dich gibst.

Sobald du nämlich andere über deinen Gemütszustand „entscheiden“ lässt, hast du schon verloren.

ODER wenn du ständig Pech mit der Männerwelt hast, immer nur Idioten an Land ziehst und noch nicht einmal Glück hattest mit deinen Beziehungen, dann gibst du automatisch der Männerwelt die Schuld dafür! Du maulst in den Himmel, warum der alte Knabe da oben dir nicht mal nen tollen Mann basteln kann und warum er sich keine Mühe gibt ein paar tolle Männer in diese Welt zu setzen. Du verteufelst die Männerwelt, gibst ihnen die Schuld dafür, dass es in deinen Beziehungen nie klappt und stellst dich trotzig und kratzbürstig, obwohl DU SELBER an DIR arbeiten müsstest. 
Aber anderen die Schuld in die Schuhe zu schieben ist einfach viel einfacher und bequemer, stimmts?

Eine weiteres Beispiel dafür:

Du sitzt mit deinem Schatzi in der Eisdiele und hast dir gerade einen fetten Eisbecher bestellt, mit Sahne, Streuseln und Erdbeersauce und willst gerade reinhauen, als ein Mädel an euch vorbeispaziert mit einem Hammer Körper und dein Freund glotzt ihr auch noch hinterher.

Anstatt das ganze jetzt mit Humor zu nehmen und insgeheim den Beschluss zu fassen in Zukunft etwas gesünder zu essen, (schadet ja nie) spielst du die beleidigte Leberwurst, beschimpfst deinen Freund warum er dem Klappergestell so hinterhergafft und hast am Ende auch keine Lust mehr auf deine Eisbombe… Alles IHRE Schuld!! Was muss die auch so halbnackt und wunderschön in der Gegend rumlaufen!?

Du hast also einer völlig Fremden, die DICH vielleicht nicht mal gesehen hat die Macht über deinen Gemütszustand gegeben und sie weiß es nicht einmal.

Ist doch völlig hirnrissig wenn du mich fragst!

Hier gilt die Devise nicht maulen, sondern MACHEN!!

Denn es ist nicht IHRE Schuld, dass du dich so schlecht fühlst, sondern ganz alleine DEINE, weil du das zulässt!!

Haste gecheckt jetzt, was?
Na super!

Anstatt über andere zu schimpfen und Gott und die Welt dafür verantwortlich zu machen wie schlecht es mit dir und der Männerwelt aussieht, komm in AKTION!!

Denn wenn du nur zu Hause rumsitzt und verbittert und frustriert bist, dich darüber aufregst, dass alle Frauen im Fernsehen so wunderschön sind (was du doch wohl hoffentlich nicht alles glauben wirst!?) und dich auf den Weg zum Fressalienschrank machst um dir wütend eine weitere Tüte Chips aufzureißen, wird sich nichts ändern!

Sobald du aber gecheckt hast, dass du dein Liebesleben und dessen Glück selber in die Hand nehmen kannst und es deinen Vorstellungen entsprechend verändern kannst, DANN hast du mehr als den halben Weg bereits geschafft!!

99,9 PROZENT DER FRAUEN KOMMEN IN IHREM GANZEN LEBEN NIEMALS SO RICHTIG IN DIE PUSCHEN!!!

Der Chef ist dämlich, die Kollegin blöd, das Wetter schlecht und der Sex mit dem Freund miserabel… Kein Wunder, dass sie sich schlecht fühlen!!

Wenn man immer jemandem die Schuld für seine Scheißlaune in die Schuhe schieben kann, ist das natürlich weniger anstrengend und viel bequemer, als aktiv an sich zu arbeiten und etwas dagegen zu machen. Ob solche Frauen dann auch GLÜCKLICH sind im Leben, das lass ich mal dahingestellt…

Du hast also kapiert, was ich von dir möchte?

Ich möchte, dass du an deinem Selbstwert und an deiner Selbstliebe arbeitest und dir dann einen total tollen Mann angelst UND ich möchte, dass du endlich damit aufhörst anderen die Schuld für deine Situation zu geben, Verantwortung übernimmst und erkennst, dass du alleine es bist, die ihr Leben und ihr Beziehungsglück dauerhaft zum Positiven wenden kann!!!!

Bis dahin alles Gute von mir und be in flow!!

P.S. Wenn du noch mehr zum Thema Beziehungsglück und wie du es endlich erreichen kannst erfahren möchtest, dann schau dir doch einfach mein Buch Together in flow – Das Glück zu zweit an und katapultier dich liebestechnisch ganz nach oben!! Warte nicht länger, sondern komm endlich in AKTION! Am besten du fängst noch heute damit an!

Du hast jetzt Lust bekommen dein Beziehungsglück  endlich selber in die Hand zu nehmen und willst unbedingt mehr Tipps und Tricks kennenlernen? Dann melde dich einfach direkt an und ich sende sie dir zu!
Ganz einfach, kostenlos und phantastisch gut!


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen